Aktuelles

Wichtige Information:

Schwimmen: Mitgliedsausweis bitte immer mitbringen

Mitgliedsausweis bitte immer mitbringen !

Wir bitten Euch den Mitgliedsausweis immer mitzuführen, so dass ihr Euch immer als Mitglied ausweisen könnt. Da immer wieder Fremde im Schwimmbad sind werden zukünftig stichprobenmäßig Kontrollen durchgeführt werden. Dies betrifft nicht nur das ESWE-Bad, sondern auch das Kleinfeldchen.

25.05.2019 – Schwimmen: DSV nominiert 27 Aktive für JEM

Rosalie Kleyboldt schwimmt 100m Freistil in Kazan

Rosalie Kleyboldt (2003), die in Essen zur Schule geht und dort im Stützpunkt trainiert, aber immer noch für den SC Wiesbaden startet, wurde vom DSV für die Jugengseuropameisterschaft (JEM) in Kazan nominiert. Vom Nominierungsausschuss des Deutschen Schwimm-Verbandes e.V. (DSV) wurden 27 Beckenschwimmer – 14 Frauen und 13 Männer – in das Team für die Jugend-Europameisterschaften (JEM) im russischen Kazan (Wettbewerbe im Beckenschwimmen vom 01. bis 07. Juli 2019) berufen. weiterlesen

24.05.2019 – Schwimmen: Deutsche Jahrgangsmeisterschaften in Berlin mit neuem Konzept

Berlin, Berlin, 15 fahren nach Berlin ...

In diesem Jahr hat sich einiges bei der DJM geändert. Dies trifft sowohl auf unsere Teilnehmer zu, aber auch das Konzept ist ein anderes. Waren es von uns im letzten Jahr noch 13 gemeldete Schwimmerinnen und Schwimmer mit 55 gemeldeten Starts, so haben sich dieses Jahr 15 qualifiziert und es wurden 64 Starts gemeldet. Damit sind wir übrigens auf Platz 17. der Schwimmgemeinschaften und Vereine nach der Anzahl Starts von 331 teilnehmenden SG´s und Vereinen. weiterlesen

24.05.2019 – Schwimmen: Neues vom DSV - Trainerstelle endlich besetzt

CARSTEN GOOSSES NEUER BUNDESTRAINER NACHWUCHS/SICHTUNG IM SCHWIMMEN

Carsten Gooßes: Noch als Landestrainer Niedersachsen

Carsten Gooßes ist seit dem 01. Mai 2019 als Bundestrainer Nachwuchs/Sichtung im Schwimmen beim Deutschen Schwimm-Verband (DSV) tätig. Der 45-Jährige war zuletzt Landestrainer im Landesschwimmverband Niedersachsen. weiterlesen

20.05.2019 – Schwimmen: DSV Termine für 2020 veröffentlicht

Save the Date for DSV Competitions 2020

Der DSV hat heute die Termine für die Wettkämpfe 2020 bekannt gegeben. Bemerkenswert ist der Termin der 132. Int. Deutsche Meisterschaften in Berlin, der Ende April statt findet. Das sind 2 Wochen nach den hessischen Osterferien. weiterlesen

20.05.2019 – Schwimmen: Bezirksmeisterschaften Hessen Mitte 2019

Titel, Medaillen, Bestzeiten und Sonnenbrand - Riedbad, Bergen-Enkheim (Update)

Am Wochenende starteten 77 Nachwuchsschwimmer des SC Wiesbaden 1911 im Riedbad in Bergen-Enkheim bei den diesjährigen Bezirksmeisterschaften. Begleitet, unterstützt und motiviert wurden sie von unseren Trainern Birgit Koschischek und Darko Milanovic. Bei strahlender Sonne und angenehmen Temperaturen machte sich bei Sportlern, Eltern und Trainern eine entspannte Stimmung breit. Und trotz einiger Sonnenbrände, wirkte sich dies hervorragend auf die sportlichen Leistungen unserer Teilnehmer aus… weiterlesen

07.05.2019 – Schwimmen: Nachfolge Trainer für LG4 hat die Arbeit übernommen

Birgit Koschischek übernahm am Montag den 06.05.2019 die LG4 als Trainerin

Bereits letze Woche hat sich Birgit Koschischek den Eltern der LG4 vorgestellt und zu einem Gespräch eingeladen. Birgit ist Diplom-Sportlerin und hat viele Erfolge auf internationaler Ebene als Nationalkader Österreichs errungen. In Wiesbaden hat sie gerade eine Ausbildung bei der Polizei begonnen.

07.05.2019 – Schwimmen: Süddeutsche Meisterschaften und Jahrgangsmeisterschaften ältere in Freiburg

Gold-Jenny und die Silberstaffeln

In Freiburg starteten 15 älteren SCW Schwimmerinnen (7) und Schwimmer (8) bei den Süddeutschen. Die 15 Teilnehmer hatten 56 Einzelstarts und nahmen an 8 Staffeln teil. Dieses Jahr waren die Hürden der Teilnahme so hoch, dass je Wettkampf wenige Läufe zusammen kamen. Zwischen den Vorläufen und den Finals waren auch nur 90 min Pause, die für die Finalteilnehmer keine Zeit zum Erholen bot. weiterlesen

07.05.2019 – Schwimmen: Süddeutsche Jahrgangsmeisterschaften jüngere Jahrgänge in Wetzlar

Edelmetall-Regen: SC Wiesbaden auf 4. Medaillen Rang

Mit 11 Teilnehmern (9 männlich und 2 weiblich) sowie 47 Starts erreichte der SC Wiesbaden einen hervorragenden 4. Platz im Medaillen-Ranking. Der Wettkampf hatte für die Teilnahme große Hürden, weshalb nur viel weniger Teilnehmer wie früher starten durften. Trotzdem konnte der SC Wiesbaden 9 Gold, 7 Silber und 4 Bronze nach Hause bringen. Damit ist unser Verein bester hessischer Verein in diesem Ranking. weiterlesen

02.05.2019 – Wasserball: Die ersten Termine für die Meisterschaftsrunde stehen fest

Vorbereitungsspiel: Spiel gegen Neustadt

Am Donnerstagabend war der SC Neustadt als Gast zu einem Trainingsspiel in Wiesbaden. Die Pfälzer 2.-Liga-Mannschaft hatte sich mit Ende der vergangenen Saison aus der 1. Bundesliga zurück gezogen und sich zu einem Neuanfang in Liga 2 entschlossen. Das war möglich, weil sich gleichzeitig die Oberligamannschaft für den Aufstieg in Liga 2 qualifizierte. Dort hat sie sich - ergänzt durch Spieler der U18-Bundesligamannschaft - als spielstarke Mannschaft in Liga 2 etabliert, die jeden anderen Gegner schlagen kann. Mit Sicherheit dürfte sie nächste oder übernächste Saison ein heißer Anwärter für den Wiederaufstieg in Liga 1 sein. weiterlesen