10.06.2018 – Schwimmen: Neues von Alex Studzinski

Studzi qualifiziert sich für EM 2018

(Swimsportnews) – Das deutsche Team für die Schwimm-Europameisterschaften 2018 verzeichnet einen weiteren Neuzugang. Im Rahmen der offenen französischen Freiwasser-Meisterschaften in Gravelines schnappte sich am Sonntag Alexander Studzinski sein Ticket für Schottland.

Im Rennen über die 25 km belegte der 35-jährige Wiesbadener einen starken dritten Platz hinter dem französischen Weltmeister Axel Reymond und dessen Teamkollegen Edouard Lehoux. Mit seiner Zeit von 5:05:13 Stunden kam Studzinski nur 53 Sekunden hinter dem Sieger ins Ziel und erfüllte damit klar die Nominierungsanforderungen für die EM 2018.

Hier gehts's zum Artikel

Quelle: Swimsportnews, Meldung vom 3.6.2018