26.11.2018 – Masters: Nachtschwimmen in Bad Homburg

Wettkampf mal anders...

Wiesbaden (BK) – Einen Wettkampf der besonderen Art bestritten die vier SCW Masters Schwimmer Manuela Hackel, Viktor Koltunov, Hans-Joachim Zink und Britt Kiefer am vergangenen Samstag beim Nachtschwimmfest des Bad Homburger SC.

Bis tief in die Nacht kämpften die Vier um neue Bestzeiten. Sie nutzten den Jugend und Masters vereinenden Wettkampf als gute Gelegenheit ihren Trainingsstatus abzurufen. Für Viktor war der sehr kurzweilige Wettkampf ein erster Einstieg in das Wettkampfgeschehen seit vielen Jahren. Hajo freute sich über verbesserte Zeiten zum Wettkampf der Vorwoche und Britt war stolz, sich mal über die 100m Lagen ausprobiert zu haben. Manuela freute sich insbesondere über die neue Wettkampferfahrung 50 m Kraulbeine. Damit bestritt sie den letzten Wettkampf der Nacht. Müde und stolz erhielten die Vier gegen 02:30 Uhr ihren wohlverdienten Schlaf. Schon heute träumen sie vom Nachtschwimmfest im nächsten Jahr.