26.07.2016 – Yacht/Segeln: Oberbürgermeister Sven Gerich zu Gast beim SCW in Schierstein

SCW erhält zum 20. Mal in Folge die blaue Umweltflagge

OB Sven Gerich beim Hissen der blauen Umweltflagge v.l.n.r. Harald Gemmer (Umweltwart), Bruno Gladbach(Segelwart), OB Sven Gerich, Stefan Gilles, Thomas Dieckhoff (1. Kassierer) Jürgen Leininger (Flaggenwart)

Wiesbaden (Steffen Wiench) – Das Hafenfest in Schierstein ist für den SCW ja schon immer eine besondere Veranstaltung. In diesem Jahr jedoch noch etwas besonderer als sonst - jagte nicht ein Highlight das nächste.

Zunächst wurde am Hafenfest-Samstag die “blaue Flagge”, DAS europäische Gütezeichen für hervorragende Verdienste um den Umweltschutz im Tourismus, in Marinas und in Sporthäfen, an die an den Eicher See gereisten Harald Gemmer (Umweltbeauftragter des SCW) und Thomas Dieckhoff (1. Kassierer des SCW) vergeben.

Am Sonntag folgte dann das von den Damen des Lions-Club ausgerichtete Entchenrennen auf dem Hafen, bei dem der Zieleinlauf an der Sliprampe der Yachtabteilung und die anschließende Siegerehrung auf dem Gelände des SCW stattfand.

Zum Startschuss wurde Wiesbadens OB Sven Gerich mit der zum traditionellen “Palmenexpress” umgebauten Arbeitsbühne der Yachtabteilung zur gegenüberliegenden Steganlage der RGW und nach erfolgter “Arbeit” wieder zurück zur Steganlage gebracht.

Ein Erlebnis, das unserem Stadtoberhaupt sichtlich Spaß machte. “Wie kommt man auf so ne geile, verrückte Idee” waren nur einige seiner begeisterten Kommentare.

Und wenn man den OB schon einmal auf Tuchfühlung hat, bietet sich natürlich auch die Frage an, ob er nicht bereit ist, die blaue Flagge zu hissen.
Ohne langes Nachdenken war OB Sven Gerich gerne dazu bereit. Er dankte dem SCW noch einmal für dieses tolle Engagement in Sachen Umweltschutz und die vorbildliche Werbung auch für die Landeshauptstadt Wiesbaden.

Durch den offiziellen Akt des Flagge hissen bekam diese an sich schon außergewöhnliche Leistung, zum 20. Mal in Folge diese Auszeichnung zu erhalten, die zuvor lediglich 3 hessischen Vereine erreichten, noch einmal einen ganz besonderen Charakter.

Vielen Dank an alle Helfer und Aktiven, insbesondere an unsere Vizepräsidentin Angela Weißenberger und unsere Abteilungsleiterin Camping, Angelika Weinert, sowie den “Kapitän” des “Palmenexpress” Hans-Jürgen Dörr, die dieses Erlebnis erst möglich gemacht haben.

So macht Vereinsleben richtig Spaß!

Ein paar Impressionen zum Entenrennen und der Fahrt des “Palmenexpress” findet ihr unter folgenden Links:

http://www.wiesbadenaktuell.de/galerie/fotos/article/schiersteiner-hafenfest-entenrennen-am-sonntag-10-juli-2016-teil-i.html

http://www.wiesbadenaktuell.de/galerie/fotos/article/schiersteiner-hafenfest-entenrennen-am-sonntag-10-juli-2016-teil-ii.html