19.06.2017 – Yacht/Segeln: Regattabericht

Frühjahrsregatta 13.-14.05.17, der SCW startet erfolgreich in die Saison

Impressionen von der Fühjahrsregatta 2017

Wiesbaden (Bruno Gladbach) – Trotz wechselnden, schwachen Winden und durchlaufenden Gewitterfronten war die Frühjahrsregatta des SCR ein voller Erfolg.

Bei schwierigen Bedingungen mit teils Flauten und starken Winden und durchlaufenden Gewitterfronten wurde am Samstag keine Wettfahrt gestartet.
Am Sonntag war das Wetter weiter instabil aber sonnig mit teils starken Wolken. Insgesamt konnten so 2 Wettfahrten ausgerichtet werden. Es wurden 2 Talfahrten bis in die Große Gieß durchgeführt. Lediglich für die Boote mit Yardstick < 100 wurde die 2. Wettfahrt als Rundenkurs gesteckt. Aus Sicht des SCW gab es insgesamt sehr erfreuliche Platzierungen:
In der Klasse der Karavel belegte Marco Weiß und Uwe Bäcker mit Sorte Slyngel Platz 2.
In der Shark 24 Klasse belegten Bruno Gladbach, Jochen Baumgart und Hermann Krämer auf Wolke 7 Platz 3.
In der gleichen Boostklasse belegte das Team um Markus Frees mit Flitzi Platz 4.
Insgesamt somit ein schöner Start in den Segelsommer 2017.

Quelle: privat